Workshop: Realistische Selbstverteidigung

Plötzlich steht man unerwartet einer bedrohlichen Situation gegenüber, wie verhalte ich mich in diesem stressbelasteten Moment? Diese Frage
stellt sich in letzter Zeit immer häufiger. In diesem Workshop werden einfache, aber wirksame Techniken trainiert, wie man sich vor
verschiedenen Formen der Gewalt schützen kann. Vor allem das Verhalten in diesen Situationen wird trainiert und Sie lernen sich und andere zu schützen und in Konfliktsituationen richtig zu reagieren.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich . Der Workshop richtet sich an Jedermann und –frau – unabhängig von Größe, Alter und Fitnesslevel.
Sollten Sie danach Interesse haben die erworbenen Kenntnisse zu vertiefen, können Sie in den Kurs Realistische Selbstverteidigung einsteigen, der donnerstags von 19.30 – 20.30 Uhr angeboten wird.

Workshop: Samstag, 22.09.2018
von 11:30 – 14:30 Uhr
Ort: Sporthalle
1 Termin: 10,00 €
Kursleitung: Beate Füssel

Anmeldung und Infos unter: 02323/969-151 oder -152
Ansprechpartner: Claudia Korbik und Bettina Kielholz-Sommer

Schnupperkurs Disco-Party

Nach der Zumba-Welle gibt es endlich ein neues Dance-Workout, das genauso viel Spaß macht und euch in den richtigen Partygroove versetzt.! Hier tanzt ihr nicht nach Salsaklängen, sondern nach angesagten Disco- und Clubsounds. Es sind sehr einfache Choreografien, bei denen jeder durch die locker aufgebaute Partystunde tanzen kann. Zu gemischten Clubsounds wird die Stunde durchgetanzt und vor allem geschwitzt! Macht Euch keinen Kopf und lasst Euch vom Beat mitreißen!

Sonntag, 28.10.2018
11:30 – 12:30 Uhr,
Ort: Sporthalle
1 Termin: 5,00 €
Leitung: Adriane Rosin

Anmeldung und Infos unter: 02323/969-151 oder -152
Ansprechpartner: Claudia Korbik und Bettina Kielholz-Sommer